Men's Health Germany - Januar-Februar 2019

Men's Health Germany - Januar-Februar 2019

German | 160 pages | True PDF

Mehr Sport, mehr Spaß, mehr Geld – jawoll, gerne mehr von allem! So lauten meine Ziele für 2019. Okay, war jetzt nicht ganz ernst gemeint. Aber ehrlich, beim Thema Vorsätze und Pläne für das neue Jahr komme ich ins Grübeln. Lange im Voraus zu planen, konkrete Ziele zu haben und sie strukturiert umzusetzen, ist nicht gerade meine Stärke. Das gilt vor allem für das Wörtchen „strukturiert“ – bei mir geht’s gern (mal mehr, mal weniger organisiert) chaotisch zu. Warum ich das Gefühl habe, mich dahingehend im kommenden Jahr ändern zu müssen? Ich werde im Februar 40 – und obwohl ich immer dachte, 40 ist auch nur eine Zahl, frage ich mich: Muss ich jetzt zurückblicken, quasi ein Halbzeit-Fazit ziehen? Muss ich sesshaft werden, ein Haus bauen, die Rente sichern? Ernster, seriöser, irgendwie erwachsener sein? Strukturierter halt? Je länger ich darüber nachdenke, desto mehr sage ich mir: Bleib ruhig! Es geht dir gut, du hast eine tolle Familie, großartige Freunde und einen Job, der dir Spaß macht. Punkt. Darum bin ich mir auch sicher: Es ist nicht so wichtig, wie man seine Ziele erreicht. Es ist nur wichtig, dass man Ziele und Träume hat und diese verfolgt – ob strukturiert oder chaotisch.

Related News